Spätestens seit der Mannschaftsbesprechung am Sonntagabend liegt der Fokus wieder voll auf dem Halbfinale gegen Portugal. In einer weiteren Besprechung werden heute die unterschiedlichen Spielsysteme Portugals vorgestellt. Inhalt der Abschlusstrainingseinheit ist es, Lösungsmöglichkeiten für die taktischen Varianten der Portugiesinnen einzustudieren.

Am Dienstag ( ab 13 Uhr, live auf Sport1) treffen die U 17-Juniorinnen dann im EM-Halbfinale im Druzhba Stadion in Dobrich auf Portugal. Die Portugiesinnen haben sich in Gruppe A als Tabellenzweiter durchgesetzt. Nach einem 3:1-Auftaktsieg gegen Gastgeber Bulgarien und einem 1:0 über Dänemark mussten sich die Südeuropäerinnen dem Gruppensieger Spanien deutlich 0:6 geschlagen geben.