Zwischenziel erreicht: jetzt geht's gegen Frankreich  © Bongarts/GettyImages
Zwischenziel erreicht:
jetzt geht's gegen Frankreich

Nach einer Gruppenphase ohne Niederlage geht es für die deutschen U 19-Frauen bei der EM in Wales am Mittwoch (ab 13.30 Uhr, live bei Eurosport) ums Ganze. Dann wartet im Halbfinale in Llanelli mit Frankreich ein schwerer Brocken auf dem Weg zum fünften kontinentalen Titel.

Jeweils fünf Spielerinnen aus dem aktuellen Aufgebot maßen sich schon im Finale der U 17-EM 2012, als der deutsche Nachwuchs in einem spannenden Spiel nach Elfmeterschießen triumphierte. Und auch bei der aktuellen EM sind beide Teams auf einem vergleichbaren Leistungsstand. Nach dem 5:0 gegen Norwegen und dem 2:0 gegen Schweden musste sich die deutsche U 19 zum Abschluss mit einem 1:1 gegen Finnland begnügen, die Französinnen starteten mit einem 0:0 gegen England und ließen ein 3:1 gegen Dänemark und ein 3:0 gegen Wales folgen.

DFB-Trainerin Maren Meinert hatte allerdings mit dem Remis gegen die Finninen keine Probleme. "Wir können mit dem Ergebnis gut leben, das Spiel war in seinem Verlauf vielleicht gar nicht so schlecht für meine Mannschaft. Sie hat gesehen, dass man sich auf diesem Niveau keine Fehler erlauben darf", analysierte sie.

Quelle: DFB