Beim Tabellenvierten der C-Junioren-Kreisklasse-Gruppe 5 war heute Borussias neu formierter Kader der U16 zu Gast.Trainer Jens Gentner stand zum letzten Mal für die Borussia an der Seitenlinie, er widmet sich neuen Aufgaben im Bereich des Juniorenfußballs.

Bei hohen Temperaturen und vor knapp 100 Zuschauern ging die Heimmannschaft schon in der fünften Minute in Führung. Aber Johanna Janssen schaffte in der 21. Minute den Ausgleich. Es war ein ausgeglichenes Spiel mit Möglichkeiten auf beiden Seiten. Nina Brugger gelang in der 50. Minute das 1:2. Leider glichen die Benrather Jungens drei Minuten vor dem Abpfiff noch aus.