Die U17-Mädchen der Borussia trafen in einem Freundschaftsspiel auf die U15-Jungens der Spvg 05/07 Odenkirchen.

Marvin Bleimling traf zum 0:1 für die Gäste und jeder dachte, das Spiel ist eigentlich verloren. Denn bis zum Pausenpfiff änderte sich nichts mehr an diesem Spielstand vor 45 Zuschauern.

Doch dann kamen die Mädchen etwas besser ins Spiel. Luisa Schaupp traf zum Ausgleich in der 55. Minute. Zwar traf die Spvg. in der 60. Minute, aber Jasmin Vernaleken egalisierte in der 68. Minute. In der fünften Minute der Nachspielzeit erzielte Maxima Carlitz den Siegtreffer für die Mädchen.