Vor 22 Zuschauern spielte die U15 der Borussia gegen die Jungs des SC Viktoria Menrath. Schon in der sechsten Minute gelang den Gästen die Führung, die bis zur Pause Bestand hatte. Auch die Mädchen hatten ihre Möglichkeiten, aber in der 56. Minute war der Käse gegessen, mit dem zweiten Tor für den SC war die Partie entschieden.
SAM_7097 (Kopie)aaSAM_7102 (Kopie)
SAM_7122 (Kopie)aaSAM_7131 (Kopie)
Bilder: Heiko Woters